Kühling-Omnibus 02528 / 950 257 info@kuehling-omnibus.de

Ahlen – Der 12. Mai ist der internationale „Tag der Pflege“ und fand in diesem Jahr unter dem Leitwort „Nursing the World to Health – Die Welt gesund pflegen“ statt. Das St.-Franziskus-Hospital nutzte diesen Tag, um den Beschäftigten ein großes Danke auszusprechen.

Über gleich zwei Aktionen durften sich die Mitarbeiter des St.-Franziskus-Hospitals am „Internationalen Tag der Pflege“ freuen, der immer am 12. Mai stattfindet. Zum einen spendete das Vorhelmer Busunternehmen Kühling-Omnibus zusammen mit der Pizzeria Cebrin aus Enniger Pizza zum Mittagessen, anschließend gab Sänger Malcolm Holmes im Innenhof des Krankenhauses ohne Honorar ein Konzert.

„Der ganze Bus riecht nach Pizza“, meinte Dieter Kühling lachend, als er zusammen mit seiner Frau Hildegard insgesamt 20 Familienpizzen zum St.-Franziskus-Hospital brachte. Ihr Sohn war auf die Idee gekommen, man müsse zum „Tag der Pflege“ ein Zeichen setzen. Schnell war dann die Idee der Einladung zum Pizzaessen geboren, mit der Pizzeria Cebrin fand sich ein Partner, der sich der Aktion begeistert anschloss.

„Wir wollen mit Aktionen wie dieser zugleich auf die Not der Busunternehmer aufmerksam machen“, wollte Dieter Kühling nicht jammern, sondern Aktivität zeigen. Die Aktion jedenfalls kam beim Pflegepersonal gut an. „Auch wenn ,Tag der Pflege‘ ist – das hätte ich nicht erwartet. Eine tolle Idee“, fand Krankenschwester Zehra Hasinovic beim Genießen der Pizza.

Nach dem Essen trat dann Sänger Malcolm Holmes, der auch in der Gruppe „Second Page“ singt, im Innenhof der Klinik auf. Der Oelder hatte schon vorher im Krankenhaus Oelde für Pfleger und Ärzte gesungen, was sehr gut ankam. Daraufhin hatte er auch den anderen Krankenhäusern im Kreis ein Gratiskonzert angeboten.

„Ich möchte mich bei euch dafür bedanken, was ihr für uns Fußvolk tut“, begrüßte er die Mitarbeiter, die teilweise im Innenhof oder aus den Fenstern schauend den Auftritt verfolgten, sofern es für sie möglich war, sich dafür Zeit zu nehmen. Der große Applaus zeigte, auch diese Aktion kam herausragend an. Als Programm hatte sich Malcolm Holmes internationale Hits ausgesucht: „Besonders ‚Supergirl‘ ist für die Krankenschwestern gedacht.“ In einer weiteren Aktion hat Nestlé Deutschland die Pflegenden mit großzügigen Paketen bedacht.

Der „Internationale Tag der Pflege“ steht in diesem Jahr unter dem Leitwort „Die Welt gesund pflegen“. Anja Rapos, Geschäftsführerin des St.-Franziskus-Hospitals, spricht einen großen Dank an alle Akteure aus. Zumal in diesem Jahr schon viele interne Aktionen wegen der Coronakrise ausfallen mussten. Sie und Pflegedirektor Werner Mes­sink dankten aber auch ihren Mitarbeitern. „Wir hoffen aber auch, dass das Bekenntnis der Politik zur Pflege auch in nachhaltige Verbesserungen umgemünzt wird“, betonte der Pflegedirektor.

Die-Glocke / Lokalnachrichten » Kreis Warendorf » Ahlen

Link zum Bericht der Glocke